Urlaub in Dänemark, Mode, Möbel, Land & Leute und noch Meer  
  
Interessantes und Informationen rund um "denMarkt" Dänemark !   
   

 

 

Rømø

für mal kurz raus, ein super Trip (TIPP)

Die südlichste Nordseeinsel Dänemarks haben wir auch besucht:

Samstag, 24.04. - Samstag, 01.05.2010   Urlaub in einer Ferienwohnung in Havneby

Verbunden wird die Insel Rømø mit dem Festland durch den Rømødæmningen (auch: Rømø-Damm oder Römödamm) ein knapp 9,2 km langer künstlicher Straßendamm im dänischen Wattenmeer. Die Zuwegung ist somit Gezeiten unabhängig, entweder gibt es Watt
oder Wasser zu sehen, je nach Ebbe bzw. Flutzeit.

auf dem Weg nach Römö - mitten durch die Nordsee in Dänemark durch die Nordsee in Dänmark

    Ein Urlaub, nicht so typisch der Ferienhausurlaub, den wir aus Dänemark kennen:

Eine Ferienwohnung in Havneby in Dänemark

der Autodamm Festland / Rømø ist in der Ferne zu sehen

Nicht die Strände die wir kennen, stundenlang am Strand spazieren ist auch hier möglich, da man so lange braucht um überhaupt an das Meer zu kommen, aber mit dem Auto kann der gesamte Strand befahren werden und so kommt man auch komfortabel zum Meer.

Dafür ist ein Kurztrip nach Esbjerg, Ribe, Tønder und auch Sylt überhaupt kein Problem. Wunderbare Einkaufsmöglichkeiten (Oberbekleidung) gibt es insbesondere ganz
im Westen - Lakolk.

Die südliche Spitze und die gesamte westliche Seite der Insel ist breiter weißer - fester - Strand. Hier merkt man auch die Gezeiten noch sehr stark.

Auf der östlichen Seite befindet sich der Hafenort Havneby, hier auch der Fähranleger für die Syltfähre, die sehr preisgünstig Tagesgäste nach Sylt in den nördlichsten Ort List befördert (Sansibar und Gosch befinden sich direkt am Fähranleger). Es ist zu raten ohne Auto auf die Nordfriesische Insel zu reisen.

Die folgende Bilder können durch einen Mausklick vergrößert werden:
 
 
hinten im Bild ist der Fähranleger zu sehen. 

Dort sind alle Orte gut mit dem Bus zu erreichen um Sehenswürdigkeiten,
wie zB Fußgängerzone Westerland besuchen. 

Familie Sagehorn auf der Fähre: schau´n wir mal....

  
....ob das schon Deutschland ist oder immer noch Dänemark? 
 
   
Dänemark !
 
Kleine Impressionen einer Nordseeinsel und Ferienwohnung (die war total schön und modern):
 
    
 

Tja irgendwie haben wir nicht viel fotografiert, für den Ur-Dänemarkurlauber der lange Strand-spaziergänge entlang der Dünenstrände geniesst und sich danach vor dem Kamin aufwärmt und dänische Kuchenleckereien isst, ist Rømø anders... soll nicht heißen das es hier keine Ferienhäuser gibt, das Flair ist ein anderes...so finden wir - also wiedermal ganz subjektiv. 

Dafür kommen Pferdefreunde, Strandbuggyfahrer, Drachenflieger und Radfahrer hier voll auf
ihre Kosten. Somit kommen wir wiedermal zu dem Schluss, Dänemark hat für jeden etwas dabei. 

Es bleibt spannend und auch so nah. 

Farvel, bis bald !

 


Diese Seite wurde überprüft am 01.02.2012

 

Wir sind Dänemark-Spezialist!

sind WIR


Anzeige


Urlaub in Dänemark


 



Auf unserer 

Facebook-Fanpage
:

Dänemark Infos auf www.denmarkt.de 

können
Fotos aus Dänemark
gepostet werden.

Nähere Infos -
im unteren Bereich auf der Startseite


Dänemark anders erleben, steigen  Sie doch mal um auf

ein Fahrrad oder E-Bike!

Schauen
Sie hier